Beratung & Buchung:

07260 - 524

Reisesuche öffnen
 

5 Tage Ostern im mährischen Schlösserland vom 28.03.-01.04.24 - 5 Tage

5 Tage Ostern im mährischen Schlösserland vom 28.03.-01.04.24
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
28032024
Termin:
28.03.2024 - 01.04.2024
Preis:
ab 669 € pro Person

Lassen Sie sich mit uns von der herrlichen Natur, historischen Burgen und Schlössern verzaubern und lernen Sie eine der schönsten Region Mitteleuropas kennen!
Südmähren ist nach Prag das meistbesuchte touristische Ziel Tschechiens und bietet viele Gründe, die Gegend zu bereisen. Kulturdenkmäler, schöne Natur, prachtvolle Schlösser und Burgen, wunderschöne Trachten, eine einzigartige Landschaft des traditionellen Weinbaus, erhaltene und gebliebene Volksbrauchtümer, überlieferte Traditionen und die weitbekannte Gastfreundschaft – all das macht Südböhmen so attraktiv. Freuen Sie sich auf Ruhe und Tradition zu Ostern! Südmähren ist wirklich eine Reise wert!
 

Gründonnerstag, 28.03.24 Anreise
Am Morgen Anreise über die Autobahn Heilbronn-Nürnberg-Pilsen-Brünn nach Straznice. Unterwegs Kaffee & Hefezopf zur Stärkung. Nach der Ankunft Zimmerbezug, Begrüßung mit Slivovitz und gemeinsames Abendessen.

Karfreitag, 29.03.24 Weinland, Schlösser und Parks Lednice-Valtice (UNESCO), Mikulov
Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug zum schönsten Schloss Tschechiens, nämlich zum Schloss Lednice (Eisgrub, die ehemalige Sommerresidenz der Lichtensteiner. Die Parkanlage, Paradiesgarten genannt oder auch Garten Europas, wird Sie begeistern.
Am Nachmittag besuchen Sie noch Mikulov (Nikolasburg), die Stadt mit dem „Duft des Südens“. Das Stadtbild von Mikulov wird von einem mächtigen Barockschloss bestimmt. Den historischen Stadtkern bilden schöne Bürgerhäuser aus Renaissance und Barock, den Hauptplatz schmückt eine barocke Dreifaltigkeitssäule. Auf dem Weg nach Straznice besichtigen Sie noch das Weindorf Petrov mit seinen 80 historischen Weinkellern aus dem 17. Jahrhundert. Abendessen im Hotel.

Ostersamstag, 30.03.24 Brünn & Osterfest
Nach dem reichhaltigen Frühstück lernen Sie die sehenswerte Hauptstadt Mährens, Brünn, bei einem geführten Stadtrundgang in der Altstadt kennen. Brno ist die größte Stadt Mährens und die zweitgrößte des Landes und bietet eine bunte Palette an Sehenswürdigkeiten. Sie ist eine Stadt mit historischem Kern und gleichzeitig Wiege der modernen tschechischen Architektur. Brno ist das Verwaltungs- und Kulturzentrum der ganzen Region. In ihren Konzertsälen und Theatern finden jedes Jahr Theater- und Musikfestspiele statt, das Landesmuseum, das Archiv, die Bibliothek und die Galerie, bewahren wertvolle Sammlungen aus Kunst und Literatur auf. Die Stadtparks und die alte Innenstadt mit Geschäftsstraßen, kleinen Galerien, Antiquariaten und Buchläden laden zu angenehmen Spaziergängen ein. Faszinierend ist bei den Kirchen und Denkmälern ebenso wie in anderen alten Städten die Verflechtung der Baustile und der Standpunkte der jeweiligen historischen Epochen.
Am Abend geht es hoch her. Es erwartet Sie ein festliches Osterprogramm mit Folkloremusik, mährischen Spezialitäten und traditionellen mährischen Osterbräuchen.

Ostersonntag, 31.03.24 Straznice, Kloster Velehrad und Schloss Buchlowitz
Wir wünschen Ihnen frohe Ostern!
Nach dem Frühstück steht das zweitgrößte Kloster Tschechiens, das Kloster Velehrad, auf dem Programm. 1990 besuchte Johannes Paul II. die Basilika des ältesten Zisterzienserklosters Mährens. Nur wenige Kilometer von Velehrad befindet sich das Barockschloss Buchlowitz. Das barocke Schloss Buchlowitz wurde im Stil einer weiträumigen italienischen Villa errichtet und von einem schönen Schlossgarten umgeben, in dem sich zahlreiche Skulpturen befinden. Am Ende des Parks steht ein Fuchsien-Pavillon, dessen Sammlung der Stolz der Buchlowitzer Schlossgärtnerei ist.
Vor dem Abendessen besichtigen Sie noch Ihren Urlaubsort, die Stadt Straznice und beenden den Tag mit einer Weinprobe. Abendessen im Hotel.

Ostermontag, 01.04.24 Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken fahren Sie zurück zu Ihren Zusteigestellen.

Ihr Hotel: Hotel Straznice ***+ in Straznice
Das familiär geführte Hotel verfügt über Zimmer mit Dusche oder Bad/WC und punktet mit einer ausgezeichneten südmährischen Küche. Außerdem bietet das Hotel in den Zimmern kostenfeies WLAN und verfügt über ein Restaurant und eine Bar.
 

 

•Fahrt im modernen Fernreisebus
•Kaffee & Kuchen bei der Anreise
•4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
•3 x Abendessen als 3-Gang Menü
•1 x festliches Überraschungs-Osterprogramm und Abendessen mit Folkloremusik
•Weinkeller- oder Vinothekbesuch inkl. kurzer Weinprobe
•Besichtigung Kloster Velehrad
•Eintritt Schlossgarten Buchlowitz
•Ganztagesausflug zum schönsten Schloss Tschechiens-Schloss Lednice (ohne Eintritte)
•Stadtführung Brünn
•Stadtführung Urlaubsort Straznice
•deutschsprachige Reiseleitung
•Ostergeschenk für jeden Reiseteilnehmer
•Haustürabholung
•Reiserücktrittskostenabsicherung
•Ermäßigung Zustieg Hilsbach, Weiler, SNH, Steinsfurt€ 15,00
•Abfahrt Betriebshof ca. 5:30 Uhr
•Es gilt Stornostaffel D
•Eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu bezahlen
 

Hotel Straznice *** in Straznice

  • Preis im Doppelzimmer pro Person
    669 €
  • Preis im Einzelzimmer pro Person
    739 €